Viele Kinder und Jugendliche beschäftigen sich wenig oder gar nicht mit ihrer persönlichen „Lebensmittelwelt“. Das Einkaufen und Kochen wird in der Regel von den Eltern übernommen, während der Nachwuchs seine Freizeit meist „spannenderen“ Aktivitäten widmet. Dabei ist vielen Kindern und Jugendlichen häufig nicht bewusst, wie stark Essen ihr eigenes Wohlbefinden beeinflusst – und auch nicht, welche soziale Rolle das (gemeinsame) Essen in ihrem eigenen Alltag spielt.

Zielsetzung

Der Lebensmittelsteckbrief bietet einen niedrigschwelligen Einstieg in das Thema Ernährung und möchte Kinder und Jugendliche so für das Thema neugierig machen.

Durchführung

Der Steckbrief kann in Einzelarbeit ausgefüllt werden, ebenso können die SchülerInnen in Zweiergruppen eingeteilt werden und sich gegenseitig interviewen. Danach kann gemeinsam in der Klasse diskutiert werden: Was essen die Familien an Feiertagen? Und was ist eigentlich das Sonderbarste, das die SchülerInnen je gegessen haben?

Material

Lebensmittelsteckbrief

Dauer

30 Minuten

Altersstufe

ab 6 Jahre

 

Mein Lebensmittelsteckbrief